Plug-in: Umstellung Ressourcenplanung auf 6.6

Plug-in zur Unterstützung bei der Umstellung der Ressourcenplanung auf Version 6.6

Standard

|

Expert

CLOUD ABO

|

ON-PREMISES

Leistung & CRM

Budget & Teilprojekt

Fremdkosten

Ressourcenplanung

Business Intelligence

Erzeugt: 21.11.2022
Aktualisiert: 02.05.2023 | Anforderungen ergänzt.

Dieses Plug-in bietet Unterstützung bei der Umstellung der Ressourcenplanung.

Download und Installation

Laden Sie das Plug-in mit nachfolgendem Download Link herunter und spielen Sie es in Ihr Vertec ein. Das genaue Vorgehen ist im Artikel Wissenswertes zu den Plug-ins beschrieben.

Version Beschreibung Download
6.6

Das Plug-in implementiert Unterstützungshilfen für die Ressourcenplanung ab Version 6.6.

ConfigSet_ResourcePlanningMaintainer.xml

Anforderungen

  • Für dieses Plug-in ist die Produktlinie Expert Voraussetzung.
  • Das Modul Ressourcenplanung muss lizenziert sein.

Anwendung

Dieses Plug-in bietet Unterstützung bei der Umstellung der Ressourcenplanung auf Version 6.6.

Durch das Plug-in lassen sich unter Einstellungen > Ressourcenplanung vier Optionen in den Ordnern Auslastungsdimensionen und Ressourcenplanungsansichten aufrufen, welche folgende Aktionen ausführen:

  • Ressourcenplanungsdaten: Bereinigen:
    Öffnet ein Fenster, in dem eingetragen werden kann, bis und mit zu welchem Datum die Resoucenlinks gelöscht werden sollen. Danach wird angezeigt, wieviele Resourcelinks damit gelöscht werden würden, und ob diese dauerhaft gelöscht werden sollen.
  • Ressourcenplanungsdaten: Harmonisieren:
    Konsolidiert alle Resourcelinks und überträgt sie von der falschen in die aktuelle Planungsebene.
  • Ressourcenplanungsdaten: Konsolidieren:
    Wenn mehrere Resourcelinks für dieselbe Kombination aus Bearbeiter-Projekt und Phase-Datum existieren, werden diese zu einem einzigen Resourcelink konsolidiert.
  • Ressourcenplanungsdaten: Planungsebene wechseln:
    Diese Option aktualisiert die Planungsebene, konsolidiert alle Resourcelinks und überträgt sie von der alten in die neue Planungsebene.

Technische Informationen

Durch den Import des Plug-ins werden folgende Objekte angelegt:

Scripts
  • Script: Ressourcenplanungsdaten: Bereinigen
  • Script: Ressourcenplanungsdaten: Harmonisieren
  • Script: Ressourcenplanungsdaten: Konsolidieren
  • Script: Ressourcenplanungsdaten: Planungsebene wechseln
  • Script: resource_planning_maintainer_core
  • Script: resource_planning_maintainer_customization
Übersetzungen Es werden 19 Übersetzungen angelegt.

 

Bitte wählen Sie Ihren Standort