Support vertec.com

Standard Rootordner verschwunden

Was tun, wenn ein Standard Rootordner aus Versehen gelöscht wurde

Standard

|

Expert

CLOUD ABO

|

ON-PREMISES

Leistung & CRM

Budget & Teilprojekt

Fremdkosten

Ressourcen & Projektplanung

Business Intelligence

Erstellt am: 08.01.2021
Aktualisiert: 08.01.2021

Vertec On-Premises

Wurde aus Versehen ein Vertec Standard Rootordner (Stammdaten, Öffentliche Ordner, Einstellungen) gelöscht, können Sie diesen wie folgt wiederherstellen:

Starten Sie Vertec mit dem Parameter /DD. Dadurch werden diese Ordner wieder angelegt. Von Ihnen selbst eingefügte Unterordner sind darin allerdings nicht mehr enthalten, es wird nur die Standardkonfiguration wiederhergestellt.

Vertec Cloud Abo

Wurde aus Versehen ein Vertec Standard Rootordner gelöscht und soll wiederhergestellt werden, wenden Sie sich bitte an Ihren Vertec Betreuer.

Bitte wählen Sie Ihren Standort