«Wir haben schon bei den ersten Gesprächen gesehen, dass Vertec unsere Anforderungen wirklich sehr, sehr gut abdeckt. Zudem hat das System die notwendige Flexibilität, die wir uns als Anforderung gesetzt haben, ebenso einfach eingebaut.» Ulrike Huber, Geschäftsführerin 42virtual Business Services GmbH

Unternehmen

  • Tätigkeitsfeld: Die 42virtual bietet für den öffentlichen Sektor, Banken, Versicherungen und Dienstleister Unternehmensberatung und deckt dabei von der ersten Idee und Strategieentwicklung über Beschaffung bis zur Umsetzung ein breites Spektrum an Dienstleistungen ab.
  • Standort: Wien
  • Branche: Beratung und Consulting

Lösungspaket

  • Vertec Leistung & CRM inkl. aller Apps, Vertec Budget & Teilprojekt, Vertec Ressourcen & Projektplanung
  • 42 User, Linie Expert
 

Herausforderungen

  • Ersatz des bisherigen, selbst programmierten ERP-Systems, welches den aktuellen Anforderungen nicht mehr gewachsen war.
  • Umstieg von on premises auf Cloud.

Nutzen

  • Abbildung aller vorhandenen Geschäftsprozesse mit vielen „out of the box“-Komponenten sowie der Möglichkeit der eigenständigen Anpassung an neue Anforderungen
  • E-Rechnungen nach dem Format PEPPOL-UBL
  • Liquiditätsplanung mittels gewichteter Angebote, zu erwartenden Debitorenrechnungen und in Rechnung gestellten Debitorenrechnungen
  • Vertec in der Cloud nutzen (Cloud Abo)