Support vertec.com

Plug-in: Mandatsmanagement CH

Mandatsmanagement Schweiz

Standard

|

Expert

CLOUD ABO

|

ON-PREMISES

Leistung & CRM

Budget & Teilprojekt

Fremdkosten

Ressourcen & Projektplanung

Business Intelligence

Erstellt: 03.11.2020
Aktualisiert: 10.05.2021 | Version Requirement ab Version 6.4.0.17 wegen Klasseneinstellungen eingefügt.

Wie sieht der aktuelle Arbeitsstand auf meinen Mandaten aus? Wie kann ich jährlich wiederkehrende Aufgaben pro Treuhandmandat standardisiert abwickeln? Dieses Plug-in implementiert ein standardisiertes Mandatsmanagement für die Schweiz. Sie erhalten damit einen Überblick über den aktuellen Bearbeitungsstand Ihrer Mandate.

Download und Installation

Laden Sie das Plug-in mit nachfolgendem Download Link herunter und spielen Sie es in Ihr Vertec ein. Das genaue Vorgehen ist im Artikel Wissenswertes zu den Plug-ins beschrieben.

Version Beschreibung Download
6.4.0.17

Ab dieser Version können pro Klasse mehrere Klasseneinstellungen parallel geführt werden und somit Konflikte zwischen importierten Klasseneinstellungen und bereits bestehenden Anpassungen vermieden werden.

ConfigSet_MandatsmanagementCH.xml

Anforderungen

  • Für dieses Plug-in ist die Produktlinie Expert Voraussetzung.
  • Die Zusatzklassen 22, 23, 24 und 25 dürfen noch nicht in Verwendung sein.
  • Es handelt sich um ein Plug-in für die Schweiz.

Anwendung

Ordner

  • Rootordner Mandatsmanagement mit je einem Unterordner zu jedem Dienstleistungsbereich:
    • Steuern
    • Revision
    • Fibu / MWST
    • Lohn

    In jedem Unterordner im Mandatsmanagement findet sich je ein Ordner mit aktiven Mandaten des Bereiches und ein Ordner mit der Jahresübersicht.

    • Der Ordner Aktive Mandate zeigt alle Mandate an, bei denen der entsprechende Dienstleistungsbereich ausgewählt ist und die aktiv sind.

    • Beim Ordner Jahresübersicht handelt es sich um einen Abfrageordner, welcher einen Überblick über die Mandate liefert, bei denen der entsprechende Dienstleistungsbereich ausgewählt ist:

      Sie können nach verschiedenen Kriterien filtern.

      Wenn Sie nichts wählen und auf Suchen klicken, erscheinen alle Mandate dieses Dienstleistungsbereichs.

  • Ordner Mandatsmanagement im Ordner Einstellungen mit den Unterordnern:
    • Steuerart
    • Steuermethode
    • Buchhaltungs-Periode
    • Dokumente
    • Revisionsart
    • Dienstleistungsbereiche

Relevante Dienstleistungsbereiche auswählen

Auf dem Mandat können Sie auf der Seite Weitere Info die für das Mandat relevanten Dienstleistungsbereiche auswählen (Mehrfachnennungen sind möglich):

Die Dienstleistungsbereiche sind im Ordner Einstellungen > Mandatsmanagement definiert. Vom Plug-in mitgeliefert sind das die Bereiche Steuern, Revision, Fibu / MWST und Lohn. Möchten Sie weitere Dienstleistungsbereiche in Betrieb nehmen, wenden Sie sich bitte an Ihren Vertec Betreuer.

Script Mandatsmanagement aufrufen

Das Mandatsmanagement wird pro Mandat jeweils für ein Jahr angelegt.

Auf dem einzelnen Mandat oder der Liste der Mandate, für die Sie dieses anlegen möchten, wählen Sie Menü Aktionen > Mandatsmanagement:

Es erscheint eine Abfrage, für welches Jahr das Mandatsmanagement angelegt werden soll:

Für jeden auf dem Mandat ausgewählten Dienstleistungsbereich wird ein neues Jahr angelegt und in der entsprechenden Jahresübersicht auf dem Mandat abgelegt:

Die einzelnen Jahreseinträge der Dienstleistungsbereiche sehen wie folgt aus:

Dienstleistungsbereich Fibu / MWST

Folgende Felder sind vorausgefüllt:

  • Mandatsleiter: Als Mandatsleiter wird der Mandatsleiter des Mandats voreingetragen
  • Sachbearbeiter: Als Sachbearbeiter wird der eingeloggte Benutzer voreingetragen

Ist bereits ein Eintrag für das Vorjahr vorhanden, so werden folgende Felder übernommen:

  • Geschäftsjahr von, bis
  • Steuermethode: Keine, Effektiv oder Saldo
  • Steuerart: Vereinnahmt oder Vereinbart
  • Buchhaltungs-Periode: Monat, Quartal, Semester, Jahr

Wahl der Steuermethode

Bei der Steuermethode kann gewählt werden zwischen

  • Keine
  • Effektiv: Bei der Steuermethode Effektiv erfolgt die Bearbeitung quartalsweise. Deshalb erscheinen weiter unten Felder für die Statusbearbeitung pro Quartal:
  • Saldo: Bei der Steuermethode Saldo erfolgt die Bearbeitung halbjährlich. Deshalb erscheinen weiter unten Felder für die Statusbearbeitung pro Semester:

Dienstleistungsbereich Lohn

Folgende Felder sind vorausgefüllt:

  • Mandatsleiter: Als Mandatsleiter wird der Mandatsleiter des Mandats voreingetragen
  • Sachbearbeiter: Als Sachbearbeiter wird der eingeloggte Benutzer voreingetragen

Dienstleistungsbereich Steuern

Folgende Felder sind vorausgefüllt:

  • Mandatsleiter: Als Mandatsleiter wird der Mandatsleiter des Mandats voreingetragen
  • Sachbearbeiter: Als Sachbearbeiter wird der eingeloggte Benutzer voreingetragen

Dienstleistungsbereich Revision

Folgende Felder sind vorausgefüllt:

  • Mandatsleiter: Als Mandatsleiter wird der Mandatsleiter des Mandats voreingetragen
  • Sachbearbeiter: Als Sachbearbeiter wird der eingeloggte Benutzer voreingetragen

Ist bereits ein Eintrag für das Vorjahr vorhanden, so werden folgende Felder übernommen:

  • Geschäftsjahr von, bis
  • Revisionsart: Ordentlich oder Eingeschränkt
  • Doppelmandat: Ja oder Nein
  • Zwischenrevision: Ja oder Nein
  • Schlussrevision: Ja oder Nein

Zusätzliche Felder verwenden

Möchten Sie auf einem Dienstleistungsbereich zusätzliche Felder verwenden, kann dies durch Hinzufügen weiterer Zusatzfelder einfach geschehen, hier z.B. für den Bereich Steuern:

Als Klasse wird die entsprechende Zusatzklasse angegeben. Welche das ist, finden Sie unten bei den technischen Informationen.

Es erscheint dann eine zusätzliche Seite, auf der diese Felder angezeigt werden:

Technische Informationen

Durch den Import des Plug-ins werden folgende Objekte angelegt:

Ordner

Rootordner Mandatsmanagement mit je einem Unterordner zu jedem Dienstleistungsbereich:

  • Steuern
  • Revision
  • Fibu / MWST
  • Lohn
Benutzergruppen
  • Mandatsmanagement Bearbeiter: Erlaubt das Setzen von Dienstleistungskategorien auf Mandaten und das Ausführen des Scripts Mandatsmanagement.
  • Ordnerzugriff Mandatsmanagement: Ermöglicht die Ansicht des Rootordners Mandatsmanagement.

Die Bearbeiter müssen den entsprechenden Benutzergruppen zugeordnet werden.

Hinweis: Bearbeiter, die der Benutzergruppe Mandatsmanagement Bearbeiter zugeordnet sind, erhalten volle Rechte auf allen benötigten Zusatzklassen und können das Script Mandatsmanagement ausführen. Sie erhalten damit aber keine Rechte auf die Mandate selbst. Die Berechtigungen für Mandate werden wie bisher über die Benutzergruppen Mandatsleiter oder Mandats-Supervisoren gesteuert. Für die Bearbeitung der Werte auf den Mandaten muss also zusätzlich zur Benutzergruppe Mandatsmanagement eine Benutzergruppe vergeben werden, mit welcher der Zugriff auf die Mandate gewährleistet ist.

Scripts
  • Script: Mandatsmanagement

Das Script kann nur von Administratoren oder Usern mit der Benutzergruppe Mandatsmanagement Bearbeiter aufgerufen werden.

Custom-Link-Typen
  • Mandat – Jahresübersicht Steuern (Projekt – Zusatzklasse22)
  • Mandat – Jahresübersicht Revision (Projekt – Zusatzklasse23)
  • Mandat – Jahresübersicht Fibu / MWST (Projekt – Zusatzklasse24)
  • Mandat – Jahresübersicht Lohn (Projekt – Zusatzklasse25)
Klasseneinstellungen

Klasseneinstellungen und Seitenanpassungen für die Zusatzklasse22 (Steuern), Zusatzklasse23 (Revision), Zusatzklasse24 (Fibu / MWST) und Zusatzklasse25 (Lohn).

Zusatzfelder Es werden insgesamt 37 Zusatzfelder angelegt.

 

Bitte wählen Sie Ihren Standort