Script: Aus einem Ordner einen Rootordner machen

Produktlinien: Expert
Module: Leistung & CRM
Erstellt: 13.03.2017, Änderung:
Mehr ansehen

Wandelt einen bestehenden Ordner in einen Root-Ordner um und fügt ihn der aktuellen Benutzergruppe zur Ansicht an.

Der Ordner wird in den Root verschoben und ist nur noch für die aktuelle Benutzergruppe sichtbar. Vom ursprünglichen Ort wird er entfernt.

Ausführen

Das Script muss auf der Benutzergruppe ausgeführt werden, für die der Rootordner sichtbar sein soll.

Der Ordner muss über die ID angegeben werden. Sie können die ID einsehen, indem Sie auf dem Ordner mit rechter Maustaste Eigenschaften anwählen.

Script

Scripttext

# coding: windows-1252
#
#---Bezeichnung: Aus einem Ordner einen Rootordner machen
#   Klasse: Benutzergruppe
#   CondExpression:
#   ObjectScript: Y
#   ContainerScript: N
#   EventType: Kein
#   EventClass:
#   EventMembers:
#   ExtendedRights: N
#---Wandelt einen bestehenden Ordner in einen Root-Ordner um und
#   fügt ihn der aktuellen Benutzergruppe zur Ansicht an.
#   Der entsprechende Ordner muss über die ID angegeben werden.
#---07.03.2017, Vertec AG: erstellt.

def main(gruppe):
    if not gruppe.istypeof('BenutzerGruppe'):
        vtcapp.msgbox('Dieses Script muss auf einer Benutzergruppe ausgeführt werden')
    else:
        ordnerid = vtcapp.inputbox('Vertec','Geben Sie die ID des Ordners an, aus dem Sie einen Root-Ordners machen möchten','')
        try:
            ordner = vtcapp.getobjectbyid(ordnerid)            
            gruppe.persrooteintraege.append(ordner)
            ordner.parentordner = None
        except:
            vtcapp.msgbox('Kein Ordner mit dieser ID gefunden')

main(argobject)