Aktuelle Supportfälle

Erstellt: 09.09.2019, Änderung:
Mehr ansehen

Im Moment sind folgende Supportfälle bekannt:

Datum Beschreibung Status
12.11.2019 In Citrix Umgebungen (und bei gewissen anderen Konstellationen) kann die Fehlermeldung
"Fehler: Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt." 
auftreten, wenn Vertec maximiert ist und ein Dialog geöffnet wird. Vertec ist danach blockiert.

Bis zur Lösung des Problems kann als Workaround darauf geachtet werden, dass Vertec nicht maximiert (also nicht im Vollbild) betrieben wird, dann tritt das Problem nicht auf.

Behoben mit Version 6.3.0.15
08.11.2019 Mit Sage 200 (2019.0 SP3 Build 190729)) kann beim Zahlungsabgleich die Fehlermeldung
 'charmap' codec can't encode character u'\ufffd' in position 5: character maps to <undefined>
auftreten. Erste Fehleranalysen deuten auf Probleme von Sage 200 im Umgang mit Umlauten und Sonderzeichen hin.

Das Problem scheint ab Sage 200 2019 SP4 Build 191025 nicht mehr aufzutreten.

Behoben, siehe Beschreibung
23.09.2019 Ab Vertec 6.3.0.9 funktioniert der globale Zahlungsabgleich nicht mehr (über Menü Einstellungen > Zahlungsabgleich). Im Extension Log wird das Einloggen sowie das Ausloggen angezeigt.

Auf einzelnen Rechnungen sowie Listen von Rechnungen funktioniert der Zahlungsabgleich nach wie vor. Als Workaround bis zur Behebung kann der Zahlungsabgleich auf der einzelnen Rechnung erfolgen oder die gebuchten und unbezahlten Rechnungen in eine Liste verschoben und darauf der Zahlungsabgleich ausgeführt werden.

Behoben mit Version 6.3.0.13
16.09.2019 Ab Vertec 6.3.0.11 meldet die Methode ExecuteFileReport() den Fehler "Dieses Pfadformat wird nicht unterstützt", wenn kein Speichern-Pfad angegeben wird. In Arbeit
09.09.2019 Mit der Windows 10 Version 1903 kann das Problem auftreten, dass in gewissen Zeilen in der Leistungserfassungsliste der Timer-Button nicht angezeigt wird.

Abhilfe schafft in diesem Fall ein Hinunter- und wieder Hinaufscrollen in der Liste.

Behoben mit Version 6.3.0.13

Wir werden diese Fehler beheben und möglichst zeitnah in einem Public ausliefern.