Script: Google Maps von Adresseintrag aus aufrufen

Zeigt die aktuelle Adresse in Google Maps und berechnet die Route zu dieser Adresse.

Standard

|

Expert

CLOUD ABO

|

ON-PREMISES

Leistung & CRM

Budget & Teilprojekt

Fremdkosten

Ressourcenplanung

Business Intelligence

Erstellt: 28.09.2009
Aktualisiert: 18.09.2019 | Neue Script Versionen für 6.0 mit executeurl.

Dieses Skript kann auf einen Adresseintrag im CRM registriert werden. Es erscheint dann im Eintrag-Menü oder im Rechtsklick-Menü und zeigt die aktuelle Adresse (erste Zeile des Adresstextes) im Google Maps dar.

Das zweite Script ruft zusätzlich den Routenplaner auf, ausgehend von der Firma, die in den Systemeinstellungen > Allgemein registriert ist (dies ist normalerweise die eigene Firma) bis zur ausgewählten Adresse.

Ausführen

Auf einzelnen Adressen. Wird registriert z.B. mit Namen "Adresse in Google anzeigen" bzw. "Route berechnen (Google)"; sie sind beide "auf einzelne Objekte anwendbar". Bitte verwenden Sie jeweils das Script, welches zu Ihrer aktuellen Vertec Version passt.

Versionen

Vertec Version Beschreibung Script

ab Vertec 6.0

Ohne Routenplaner. Verwendet executeurl.

showaddressingoogle60.py
ab Vertec 6.0 Mit Routenplaner. Verwendet executeurl. showaddressingoogle_mitroute60.py

Scripttext

Ohne Routenplaner

# coding: windows-1252
#
#---Bezeichnung: Google Maps öffnen
#   Klassen: Adresseintrag
#   ObjectScript: Y
#   ContainerScript: N
#   EventType: Kein
#   EventClass:
#   EventMembers:
#   ExtendedRights: N
#---Öffnet Google Maps mit der Standardadresse des Adresseintrags.
#---2009-09-22, IB: erstellt.
#---2009-09-23, CP: Varianten rausgenommen. Wir können nur die Standardadresse darstellen.
#---2016-03-29, SR: Umgestellt auf executeurl (ab Version 6.0 lauffähig)

def main():
    # Standardadresse
    adressStr = argobject.standardadresse.split(chr(13)+chr(10))[0] + ", " + argobject.standardplz + " " + argobject.standardort

    URL = "http://maps.google.com/maps?q=" + adressStr
    vtcapp.executeurl(URL)

main()

Mit Routenplaner

# coding: windows-1252
#
#---Bezeichnung: Route berechnen (Google)
#   Klassen: Adresseintrag
#   ObjectScript: Y
#   ContainerScript: N
#   EventType: Kein
#   EventClass:
#   EventMembers:
#   ExtendedRights: N
#---Öffnet Google Maps mit der Standardadresse des Adresseintrags.
#---2009-09-22, IB: erstellt.
#---2009-09-23, CP: Varianten rausgenommen. Wir können nur die Standardadresse darstellen.
#---2009-09-24, Stefan Ehrler/Intus Datadesign: Routenplaner: Start ist die Systemfirma, Ziel die Adresse
#---2016-03-29, SR: Umgestellt auf executeurl (ab Version 6.0 lauffähig)

def main():
    #Start
    STARTadr= argobject.eval("Objectproperty.allinstances->select(propertyName='Firma')->first.propertyValue.oclAsType(Adresseintrag)->collect(standardadresse + ', ' + standardplz + ' ' + standardort)->listtostring('')")

    #Ziel
    ZIELadr = argobject.standardadresse.split(chr(13)+chr(10))[0] + ", " + argobject.standardplz + " " + argobject.standardort

    URL = "http://maps.google.com/maps?f=d&source=s_d&saddr=" + STARTadr +"&daddr=" + ZIELadr

    vtcapp.executeurl(URL)

main()
Bitte wählen Sie Ihren Standort