Tastaturkürzel

Module: Leistung & CRM
Erstellt: 28.05.2009, Änderung:
Classic App entfernt.
Mehr ansehen

Mit diesen Funktionstasten und Tastenkombinationen können Sie Vertec bequem steuern:

Tastaturkürzel für das Steuern von Tabs

KürzelFunktion

Ctrl+T

Einen neuen Tab öffnen

Ctrl+W, Ctrl+F4

Den aktuellen Tab schliessen

Ctrl+Tab

Den nächsten Tab selektieren

Ctrl+Shift+Tab

Den vorherigen Tab selektieren

Ctrl+9

Den letzten Tab selektieren

Tabs in der Web App

In der Web App werden die Vertec Ansichten in einzelnen Browser-Tabs angezeigt. Die Steuerung der Tabs bezieht sich auf den Browser, der grundsätzlich nichts von Vertec weiss. So erzeugt z.B. das "Öffnen eines neuen Tabs" einfach einen neuen (leeren) Tab im Browser.

Tastaturkürzel allgemein

KürzelFunktion

F4

Breadcrumb Eingabefeld aktivieren.

F9

Baumansicht aktivieren.

F10

Bookmarks aktivieren.

F11

History aktivieren.

F6, F12

Globale Suche aktivieren.

Ctrl+A

Alle Elemente selektieren/deselektieren.

Ctrl+F

Eingabefeld der Suche aktivieren.

Kontextmenü - Taste

Überall, wo Sie die rechte Maustaste klicken würden, können Sie auch die Kontextmenü-Taste auf Ihrer Tastatur drücken, nachdem Sie den Fokus an die entsprechende Stelle gesetzt haben.

Scripttext

Es gibt verschiedene Tastaturkürzel, um den Script Text im Script-Editor zu verschieben. Siehe dazu den entsprechenden Artikel über den Script-Editor.

Tastaturkürzel Eingabefelder

Kürzel Funktion

F2, Shift+F2

Zoom-Popup öffnen/schliessen

Ctrl+Up,
Ctrl+Down

ComboBox-Popup, DatePicker-Kalender und ReferenzBox-Dialog öffnen.

Tastatur Bedienung in Listen

Die Listen in Vertec bieten folgende Zellentypen an:

  • Info-Zelle: Der Text kann kopiert, jedoch nicht bearbeitet werden (TextBlock)
  • Auswahl-Zelle: Der Inhalt kann durch eine Auswahl verändert werden (ComboBox, ReferenceBox)
  • Edit-Zelle: Der Inhalt kann In-Place verändert werden (TextBox)In der Edit-Zelle wird zwischen dem Navigations- und Editmodus unterschieden. Beim Selektieren der Edit-Zelle befindet sich diese im Navigationsmodus. Um den Inhalt zu bearbeiten, lässt sich der Editmodus mit folgenden Varianten aktivieren:
    • Einen Text tippen, dieser ersetzt den bestehenden (selektierten) Text
    • Mit <Home> oder <End> den Cursor an den Anfang oder ans Ende des Textes setzen
    • Mit der Maus in die Zelle klicken, dies setzt den Cursor an eine bestimmte Stelle des Textes
KürzelFunktion

→, ←

Zur nächsten / vorherigen Zelle in der Zeile navigieren

Ctrl+←, Home

Zur ersten Zelle der Zeile navigieren.

Edit-Zelle: Cursor an den Anfang des Textes in der Zelle setzen

Ctrl+→, End

Zur letzten Zelle der Zeile navigieren

Edit-Zelle: Cursor ans Ende des Textes in der Zelle setzen

↑, ↓

Zur Zelle der vorherigen / nächsten Zeile navigieren

Ctrl+↑

Zur Zelle der ersten Zeile navigieren

Auswahl-Zelle: Auswahl öffnen

Ctrl+↓

Zur Zelle der letzten Zeile navigieren

Auswahl-Zelle: Auswahl öffnen

PageUp, PageDown

Eine Seite aufwärts / abwärts scrollen

Ctrl+Home

Zur ersten Zelle der ersten Zeile (oben links) navigieren

Ctrl+End

Zur letzten Zelle der letzten Zeile (unten rechts) navigieren

Tab

Zur nächsten Zelle mit TabStop navigieren.

Bei der letzten Zelle der Zeile wird in die erste Zelle der nächsten Zeile navigiert.

Bei der letzten Zelle der letzten Zeile wird auf die erste Zelle der ersten Zeile navigiert (Ausnahme: Ist der Fokus in der letzten Zelle der Hinzufügen-Zeile wird durch dessen Verlassen ein neuer Eintrag generiert, dann wird die erste Zelle der neuen Hinzufügen-Zeile fokussiert.

Shift+Tab

Zur vorherigen Zelle mit TabStop navigieren.

Bei der ersten Zelle der Zeile wird in die letzte Zelle der vorherigen Zeile navigiert.

Bei der ersten Zelle der ersten Zeile wird auf die letzte Zelle der letzten Zeile navigiert.

Shift+↓, Shift+↑

Selektion von der aktiven Zeile aus nach unten / nach oben erweitern

Enter

Detail in einen neuem Tab öffnen

Auswahl-Zelle: Eingabe übernehmen

Edit-Zelle: Eingabe übernehmen und Editmodus beenden

Ctrl+Enter

Detail in einen neuem Tab öffnen

Shift+Enter

Detail in einen neuem Fenster öffnen

Ctrl+F

Suche in der sortierten oder ersten Spalte

Ctrl+Space

Nur in der Leistungserfassungs-Liste: Timer der selektierten Zeile starten/stoppen

Doppelklick

Der Doppelklick auf eine Zelle öffnet das Zeilenobjekt in einem neuem Tab.

Kontextmenü - Taste

Überall, wo Sie die rechte Maustaste klicken würden, können Sie auch die Kontextmenü-Taste auf Ihrer Tastatur drücken, nachdem Sie den Fokus an die entsprechende Stelle gesetzt haben.

Leistungserfassung

KürzelFunktion
Ctrl+L

Mit dem Tastaturkürzel Ctrl+L kann in der Leistungserfassung zwischen der Präsenzzeiten- und der Leistungserfassungsliste hin- und hernavigiert werden:

  • Ist der Fokus in der Präsenzzeit, wird die Leistungsliste fokussiert.
  • Ist der Fokus in der Leistungsliste, wird die Präsenzzeit fokussiert.
  • Ist der Fokus weder in der Leistungsliste noch in der Präsenzzeit, wird die Leistungsliste fokussiert.
Ctrl+LeertasteTimer starten / stoppen.