Firebird oder Microsoft SQL – welche Datenbank passt für mich?

02.07.2021
|

Die Entscheidung für Vertec ist gefallen, die Anzahl der benötigten User ist ermittelt. Die Frage der Produkt-Linie ist geklärt und die passenden Module sind ausgewählt. Es könnte eigentlich losgehen.

Eine Frage bleibt jedoch noch offen: die nach der auf Ihre Bedürfnisse passende Datenbank. Dies wiederum zieht automatisch die Frage nach sich, ob man auf eine Open-Source-Lösung setzen möchte oder ein kommerzielles Modell von Microsoft bevorzugt.

Vertec ist aufgrund seiner Architektur relativ unabhängig von der verwendeten Datenbank und kommuniziert sowohl mit Firebird, als auch mit der MS SQL Datenbank zuverlässig und performant. Für welchen Einsatz sich welche Datenbank eignet und wo die Vorteile liegen, dies fassen wir in diesem Beitrag zusammen.

Firebird

Firebird ist der von Vertec mitgelieferte Datenbankserver, der vom Setup standardmässig installiert wird. Bei Firebird ist speziell hervorzuheben:

  • Nutzbar in den Betriebsarten On-Premises und Cloud Abo
  • Vorteile durch einfache Handhabbarkeit bei Vertec Updates, bei denen eine Konvertierung der Datenbank notwendig ist
  • Automatische Konvertierung der Datenbank (inplace convert) ohne zusätzliche Handarbeit
  • Für 1 bis 100 User bei eher wenig parallelen Vertec Sessions geeignet
  • Customizing ist mit Firebird möglich, sollte aber in Bezug auf die Anzahl der verwendeten Objekte gut durchdacht sein
  • Einfaches Erstellen von Datenbankkopien zum Aufsetzen von Testsystemen

Microsoft SQL

Schaut man sich die genannten Punkte an und setzt diese mit seinen persönlichen Anforderungen ins Verhältnis, so ist abzuwägen, ob nicht der Einsatz eines Microsoft SQL Servers sinnvoll ist.

Diese Überlegung ist besonders dann angebracht, wenn es um die Anzahl der User geht. Eine grosse Useranzahl, wie beispielsweise 1500, lässt sich nicht mehr mit Firebird betreiben, was den Einsatz von Microsoft SQL dann sogar erforderlich macht. Im Umkehrschluss kann bei 5 Usern, wo viel Customizing betrieben wird, Firebird noch zum Einsatz kommen.

Sollte, bei einer im Unternehmen erwarteten steigenden Userzahl, später einmal der Wechsel von Firebird auf SQL erforderlich werden, so ist dies mit Vertec ebenfalls möglich.

Für einen Betrieb von Vertec mit MS SQL-Server sind die folgenden Punkte wesentlich:

  • Nutzbar in der Betriebsart On-Premises
  • Der MS SQL-Server muss selbst bereitgestellt und betrieben werden
  • Zusätzlicher finanzieller Invest durch Server und Wartung
  • Gerade bei grösseren Installationen und Datenmengen die performantere Lösung
  • Ab 100 User und für eher viele parallele Sessions zu empfehlen
  • Gut skalierbar

Fazit

Letztendlich ist die Entscheidung von den persönlichen Rahmenbedingungen, wie bereits erwähnt, speziell aber auch von der Anzahl der User und der zu handhabenden Datenmenge abhängig. Bei anderen Gesichtspunkten hingegen gibt es kein richtig oder falsch, mehr ein passend oder weniger passend.

Dank der Unterstützung für diese beiden populären Datenbanklösungen erreichen wir bereits ein breites Spektrum an Kunden, die diese im Einsatz haben.

Sie sind einer dieser Kunden und möchten uns und anderen Kunden von Ihren Erfahrungen berichten? Unser neues Vertec-Forum bietet die ideale Plattform zum Austausch. Einen weiterführenden Artikel zur Anbindung der beiden Datenbanken finden Sie auf unserer Knowledge Base.

None
08.12.2023

Das Plug-in "Regelprüfung Präsenzzeiten" komplementiert die Vertec Leistungserfassung

Das Vertec Plug-in "Regelprüfung Präsenzzeiten" sichert Arbeitgeber noch besser gegen Arbeitszeitverstösse ab
None
05.12.2023

Branchenlösungen – wirklich der beste Ansatz?

Der Begriff Branchenlösung klingt verlockend. Eine Lösung, gemacht für alle Anforderungen meiner Branche. Oder etwa nicht?
None
22.11.2023

Transparenz und Nähe gelebt – Die Vertec Anwendertagung 2023

Vertec begrüsst mehr als 200 Kunden im SIX Convention Point in Zürich. Die rege Teilnahme freut uns sehr.
None
27.09.2023

Vertec 6.7 vorgestellt

Diese Neuerungen warten in unserem Major Release Vertec 6.7 auf Sie.
None
17.07.2023

Zufriedenheit der Vertec Kunden 2023

Unsere Kunden kommen zu Wort: Die Ergebnisse der Umfrage 2023 liegen vor.
Mit Vertec RVG-Gebühren abrechnen
28.06.2023

Mit Vertec RVG-Gebühren abrechnen

Mit dem RVG-Rechner kalkulierte Gebühren mit Vertec schnell mandatsbezogen abrechnen
None
26.05.2023

Embedded Python Scripting

Wie setzen wir Python bei Vertec ein und welche Vorteile bietet es?
None
24.04.2023

Ein Hausmeister für die Business Software

Nach der Software-Einführung beginnt die Pflege der Software
Kontakt

Montag bis Freitag
9-12 und 14-17 Uhr

Vertec 30 Tage kostenlos ausprobieren

Lernen Sie unsere Software mit allen Kernfunktionen kennen

Jetzt testen
Bitte wählen Sie Ihren Standort