Thomas-Wipf-Geschäftsführer-Inhaber-witreva
«Mit Vertec können wir von der Leistungserfassung bis zur Rechnungsstellung alle Prozesse
schnell und effizient abwickeln.» Thomas Wipf, Geschäftsführer und Inhaber witreva treuhand- und revisionsgesellschaft ag

Das Unternehmen

  • Tätigkeitsfeld: Dienstleistungen im Treuhandwesen; Rechnungswesen, Lohnadministration, Steuern, Revision und Beratung
  • -Winterthur, Wil SG

Die Herausforderungen

  • Wechsel von Vertec Standard zu Vertec Expert
  • Nachfolge-Lösung für bestehende Excel-Listen
  • Automatisierte Kalendereinträge und Erinnerungen per E-Mail für Fristen und Termine
 

Das Lösungspaket

  • Vertec Leistung & CRM inklusive Weberfassung und iPhone App, Vertec Budget & Teilprojekt
  • 9 User, Linie Expert

Die Hauptvorteile

  • Massgeschneiderte Konfiguration
  • Effiziente und transparente Leistungserfassung
  • Flexibles und nutzerfreundliches Mandatscontrolling
  • Einfache Fakturierung dank automatisierter Rechnungsstellung

Dynamische Software für eine dynamische Unterneh­mens­entwicklung

Die Treuhand- und Revisionsgesellschaft witreva ist in den letzten Jahren kontinuierlich gewachsen. Dank seiner Flexibilität konnte Vertec problemlos mit der Entwicklung der Kunden-, Mandats und Mitarbeiterzahlen Schritt halten. Der Wechsel von Vertec Standard zu Vertec Expert war dabei ein wichtiger Meilenstein.

 

«Mit Vertec können wir von der Leistungserfassung bis zur Rechnungsstellung alle Prozesse
schnell und effizient abwickeln.»
Thomas Wipf, Geschäftsführer und Inhaber witreva ag

Wer als Unternehmer oder Privatperson seine Buchhaltung, seine Steuerangelegenheiten oder seine Finanzfragen in fremde Hände legt, muss sicher sein, dass sie dort gut aufgehoben sind. Professionalität, Sachverstand und Vertrauen sind deshalb tragende Pfeiler des Treuhandgeschäfts – auch bei der Winterthurer witreva ag. «Wir arbeiten mit Leidenschaft, suchen innovative Lösungen und bilden uns regelmässig weiter», sagt Thomas Wipf, Inhaber und Geschäftsführer von witreva. Bei den Kunden stösst die Firmenphilosophie auf positive Resonanz: Die Kanzlei ist in den letzten Jahren gewachsen und ist nun an zwei Standorten in Winterthur und Wil SG tätig.

Zuverlässigkeit und Transparenz sind weitere Qualitätszeichen des Treuhandbüros. Um hier einen hohen Standard sicherzustellen, setzt witreva seit Jahren die Business Software von Vertec ein. «Dank Vertec haben wir Termine und Fristen jederzeit im Griff», sagt Geschäftsführer Wipf: «Zudem erstellt Vertec automatisch detaillierte Rechnungen mit allen erbrachten Leistungen – so wissen unsere Kunden genau, was wir für sie gemacht haben.» Auch in Bereichen wie Mandatscontrolling, die für Kunden nicht sichtbar sind, biete Vertec eine wertvolle Unterstützung.

«Vertec erinnert uns automatisch
an Fristen und andere wichtige Termine.»

Thomas Wipf, Geschäftsführer und Inhaber witreva ag

Vertec erfüllt auch branchenspezifische Anforderungen an eine Business Software. Die Spektra Netcom AG, welche Vertec bei witreva einführte, hat zum Beispiel für Mehrwertsteuer-Quartale eine besondere Übersichtsdarstellung eingeführt, die zeigt, welche Quartale bei welchem Kunden noch abgeschlossen werden müssen.

 

«Dank Vertec Expert können wir auf
Excel-Listen nun komplett verzichten.»

Thomas Wipf, Geschäftsführer und Inhaber witreva ag

Die Spezialisten von Spektra Netcom passten Vertec laufend an die Bedürfnisse der wachsenden Kanzlei an. Der Wechsel von Vertec Standard zu Vertec Expert war dabei ein wichtiger Schritt. «Als wir erkannten, welche Möglichkeiten die Expert-Linie bietet, haben wir uns rasch für die Umstellung entschieden», sagt Wipf. Mit Vertec Expert stehen der Kanzlei zusätzliche Funktionen wie vollautomatische Mitteilungen per E-Mail beim Ablauf von Fristen zur Verfügung. «Zudem sind wir mit Vertec Expert viel flexibler bei der Darstellung von Listen», sagt Wipf: «Seither haben Excel-Listen in unserem Unternehmen ausgedient.»