Kostenlos testen

Die neue Knowledge Base

09.11.2020
|

Mit dem Relaunch unserer Webseite vertec.com im Oktober haben wir auch Verbesserungen an der Knowledge Base vorgenommen. Da diese für unsere Kunden ein wichtiges Hilfsmittel ist, haben wir die häufigsten Anwendungsfälle optimiert. 

Präzise Suchfunktion

Mit mehr als 600 Artikeln hat die Knowledge Base eine Grösse erreicht, die nur mit einer wirklich guten Suche zu benutzen ist. Unsere vollständig neu implementierte Suche bietet relevante Treffer in hoher Geschwindigkeit. Der eingegebene Begriff wird in den Ergebnissen hervorgehoben. Ein sogenanntes Snippet unter jedem Ergebnis-Titel hilft Benutzern, die Relevanz des Treffers besser einzuschätzen. Im Hintergrund analysieren wir Suchen ohne Treffer und versuchen so, das Sucherlebnis kontinuierlich zu verbessern.

Einfache Ordnerstruktur

Wer nicht genau weiss, wonach gesucht werden muss, kommt mit der Ordnerstruktur oft besser zum Ziel. Die alte Knowledge Base war in bis zu vier Ebenen verschachtelt. Neu haben wir die Strukturtiefe vereinheitlicht und reduziert. Der Aufbau ist nun immer so: Kategorie > Unterkategorie > Artikel.

Die Kategorien sind links platziert und auf grösseren Bildschirmen permanent sichtbar. Auf Mobilgeräten finden sich die Kategorien im Menü. Die Unterkategorien sind alphabetisch geordnet. Jeweils fünf Artikel der Unterkategorie werden angezeigt. Gibt es mehr als fünf Artikel, kann man sich alle Artikel über einen kleinen Dropdown-Pfeil anzeigen lassen.

Mit dem dropdown lassen sich alle Artikel einer Unterkategorie anzeigen.

Aufgeräumte Artikel

Befindet man sich in einem Artikel, bleibt der Kategorie-Baum auf der linken Seite erhalten. Über dem Artikel-Titel helfen breadcrumbs bei der Orientierung. Von hier aus sind auch direkt die anderen Artikel der Unterkategorie erreichbar.

Die Linkstruktur haben wir ebenso stark vereinfacht. Kategorie und Unterkategorie sind nicht mehr Teil der Artikellinks. Neu sind die Links so aufgebaut, dass direkt nach dem Verzeichnis /kb/ der Artikel folgt.

Haben Sie Feedback zur neuen Knowledge Base? Wir freuen uns auf Ihre Nachrichten an marketing@vertec.com