Vertec AI Chatbot

Der Chatbot hilft Ihnen bei Fragen rund um das Produkt und die Anpassbarkeit der Software. Wie bei allen AI-generierten Daten sollten die Antworten bei kritischen Informationen verifiziert werden. Nehmen Sie dafür gerne Kontakt mit uns auf. Weitere Informationen zur Verarbeitung der Chat-Daten bieten wir auf der Datenschutzseite.

Die besten Antworten liefert der Chatbot, wenn Ihr Input möglichst viele Informationen enthält. Zum Beispiel:

«Welche Apps stehen im Vertec Cloud Abo zur Verfügung?»

Sollte man es tun, nur weil es geht?

02.07.2024
|

Die immense Anpassbarkeit von Vertec bietet Ihnen unzählige Möglichkeiten, Ihre eigenen Geschäftsprozesse zu optimieren. Doch nicht jede Anpassung ist sinnvoll. Wo liegen die Grenzen der Anpassbarkeit? Dieser Artikel beleuchtet die Risiken übermässiger Anpassungen und gibt hilfreiche Richtlinien, damit Sie Vertec optimal und zukunftsfähig nutzen. Denn manchmal ist weniger mehr.

In der modernen Geschäftswelt stehen Unternehmen oft vor der Frage, ob sie jede verfügbare Anpassung und Erweiterung ihrer Business Software nutzen sollten. Vertec, bekannt für seine ausserordentliche Anpassbarkeit, bietet eine breite Palette an Funktionen, die individuell auf die Bedürfnisse der Anwender zugeschnitten werden kann. Doch ist es immer sinnvoll, jede technische Möglichkeit auszuschöpfen?

Grenzen der Anpassbarkeit

Die Flexibilität von Vertec erlaubt es, neben den Kernprozessen von Dienstleistern fast jede Geschäftsanforderung abzubilden. Dies bringt jedoch auch Herausforderungen mit sich. Eine übermässige Anpassung kann zu komplexen, schwer wartbaren Systemen führen, die hohe Kosten und lange Implementierungszeiten verursachen.

Zudem können überangepasste Systeme die Nutzer überfordern und die Effizienz mindern.

Zum Beispiel könnte Vertec als Warenwirtschaftssystem für den Vertrieb von Sportschuhen ausgebaut werden. Über Zusatzklassen und -felder, mit Abfrageordnern und Linktypen und mittels Scripting könnten die typischen Prozesse von Artikel- und Lagerhaltung, Preislisten, Einkaufsmanagement, Teillieferungen und Versand abgebildet werden. Selbst die Anbindung an einen Webshop wäre möglich. Technisch sehr aufwendig und machbar; Vertec ist dafür aber nicht gedacht.

Weniger ist manchmal mehr

Es ist entscheidend, die Balance zwischen Notwendigkeit und Machbarkeit zu finden.

Unternehmen sollten sich auf Kernfunktionen konzentrieren und nur notwendige Anpassungen vornehmen, um die Bedienbarkeit zu gewährleisten und die Wartung zu erleichtern. Die Basis bilden die Prozesse von Adressverwaltung über Projektmanagement und Leistungserfassung bis zur Fakturierung. Alle weiteren Prozesse von Verkauf bis zum Controlling entspringen und münden in diesen Ablauf. Was weit von diesen Abläufen entfernt ist, ist kritisch auf «Notwendigkeit» zu hinterfragen.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Häufigkeit, mit der eine bestimmte Funktion benötigt wird. Ist eine Funktion nur selten im Einsatz, lohnt sich eine Automatisierung oft nicht. Bei der nächsten Anwendung weiss man möglicherweise nicht mehr, wie die Funktion genutzt wird und im schlimmsten Fall fehlt auch die entsprechende Dokumentation. Dies führt zu ineffizientem Arbeiten und erhöhten Kosten.

Ein witziges Beispiel zur Verdeutlichung

Schaut man sich das Bild an, sieht man, wie jemand versucht, Geschirr in einer Waschmaschine zu spülen. Ein humorvolles Beispiel, das zeigt, wie man ein System über seine Grenzen hinaus nutzen kann, nur weil es theoretisch möglich ist. Ähnlich verhält es sich mit Business Software: Nicht jede Funktion, die durch Customizing machbar wird, sollte auch genutzt werden.

Eine mit Geschirr überfüllte Waschmaschine zur Veranschaulichung von Sinnhaftigkeit
Eine mit Geschirr überfüllte Waschmaschine zur Veranschaulichung von Sinnhaftigkeit

Richtlinien zur optimalen Nutzung von Vertec

Um sicherzustellen, dass Sie Vertec innerhalb der Systemgrenzen nutzen, berücksichtigen Sie bitte die folgenden Richtlinien:

  • Anpassungen sollten innerhalb der 9 Aufgabengebiete erfolgen
  • Die Anforderung muss in das Business-Umfeld passen und das Kosten-Nutzen-Verhältnis muss angemessen sein, besonders in Bezug auf die Grösse der Vertec Installation
  • Der Folge- und Betriebsaufwand muss kalkulierbar und angemessen sein
  • Anpassungen dürfen nicht den 10 Punkten für eine zukunftsfähige Vertec Installation widersprechen

Strategische Planung

Führen Sie vor der Implementierung neuer Funktionen eine gründliche Analyse durch und stellen Sie sich dabei die folgenden Fragen:

  • Welche Prozesse können standardisiert werden?
  • Welche Anpassungen bieten echten Mehrwert?
  • Welche Anpassungen bieten Ihnen einen echten Mehrwert und bei welchen riskieren Sie, die Komplexität und die Wartung Ihres Vertec Systems unnötig zu erhöhen?

Diese Fragen helfen Ihnen dabei, fundierte Entscheidungen zu treffen und die Vorteile von Vertec optimal zu nutzen.

Fazit

Die enorme Anpassbarkeit von Vertec ist zweifellos ein grosser Vorteil. Doch sollten Unternehmen sorgfältig abwägen, welche Anpassungen wirklich notwendig sind, um dadurch die Effizienz zu steigern und langfristig von der Flexibilität der Software zu profitieren.

Für weitere Informationen und Beispiele zur optimalen Nutzung von Vertec lesen Sie unsere Success Stories oder führen den Express Check aus.

None
29.05.2024

Vertec als CRM & ERP Software für Mac und iPhone

Auch auf dem Mac und iPhone bietet Vertec eine nahtlose Flexibilität und maximale Produktivität.
None
15.05.2024

Fristenkontrolle für Rechtsanwälte – einfach umgesetzt mit Vertec

Die neue Funktion "Fristenkontrolle" bietet Juristen und Kanzleien eine effiziente Lösung zur Organisation, Überwachung und Einhaltung von Fristen.
None
07.05.2024

Effiziente Spesenerfassung dank Belegerkennung mit AI

Vertec erkennt jetzt automatisch ihre Spesenbelege! Erfahren Sie wie AI ihren Arbeitsalltag erleichtert.
None
20.03.2024

Kanzleisoftware in der Cloud – mit Sicherheit in die Zukunft

Die Art und Weise, wie Anwaltskanzleien ihre Prozesse abbilden, verwalten und optimieren, ändert sich signifikant
None
08.12.2023

Die Zusatzfunktion «Regelprüfung Präsenzzeiten» komplementiert die Vertec Leistungserfassung

Die Zusatzfunktion «Regelprüfung Präsenzzeiten» sichert Arbeitgeber noch besser gegen Arbeitszeitverstösse ab.
None
05.12.2023

Branchenlösungen – wirklich der beste Ansatz?

Der Begriff Branchenlösung klingt verlockend. Eine Lösung, gemacht für alle Anforderungen meiner Branche. Oder etwa nicht?
None
22.11.2023

Transparenz und Nähe gelebt – Die Vertec Anwendertagung 2023

Vertec begrüsst mehr als 200 Kunden im SIX Convention Point in Zürich. Die rege Teilnahme freut uns sehr.
None
27.09.2023

Vertec 6.7 vorgestellt

Diese Neuerungen warten in unserem Major Release Vertec 6.7 auf Sie.
Kontakt
Bitte wählen Sie Ihren Standort