Vertec AI Chatbot

Der Chatbot hilft Ihnen bei Fragen rund um das Produkt und die Anpassbarkeit der Software. Wie bei allen AI-generierten Daten sollten die Antworten bei kritischen Informationen verifiziert werden. Nehmen Sie dafür gerne Kontakt mit uns auf. Weitere Informationen zur Verarbeitung der Chat-Daten bieten wir auf der Datenschutzseite.

Die besten Antworten liefert der Chatbot, wenn Ihr Input möglichst viele Informationen enthält. Zum Beispiel:

«Welche Apps stehen im Vertec Cloud Abo zur Verfügung?»

Zühlke Engineering AG

Softwareentwicklung

Zühlke Engineering AG play button
5:10

«Ein integriertes System mit standardisierten Prozessen für alle unsere Ländergesellschaften erleichtert nicht nur die Arbeit, sondern steigert auch die Effizienz.»

Amadeo Vergés, Head of Application Management und Partner

Unternehmen

Tätigkeitsfeld: Produkt- und Software-Engineering, Managementberatung, Start-up-Finanzierung
Sitz: Hauptsitz in der Schweiz mit Ländergesellschaften in Deutschland, Grossbritannien, Österreich, Serbien, Bulgarien, Portugal, Singapur, Hong Kong und Vietnam
Gründung: 1968

Herausforderungen

  • Die Mitarbeiter arbeiten teilweise länderübergreifend an komplexen Projekten
  • Im Projektgeschäft ist ein zeitnahes und vorausschauendes Controlling auf Projektebene der Schlüssel zum Erfolg

Nutzen

  • Integrierte Kostenrechnung
  • Automatisierte Querverrechnungen
  • Bessere Verkaufsunterstützung durch Integration von Projektmanagement und CRM
  • Bedienung der verschiedenen Finanzbuchhaltungen in den einzelnen Ländern aus Vertec

Vertec Leistung & CRM inkl. aller Apps,
Budget & Teilprojekt, Business Intelligence, Fremdkosten, Ressourcenplanung

über 2 000 Vertec User

Internationale und volatile Projekte – permanente und proaktive Führung

Die in verschiedenen Ländern vertretene Zühlke Engineering AG entwickelt Softwarelösungen und Produktinnovationen für die unterschiedlichsten Bedürfnisse: elektronischer Zahlungsverkehr, Maschinensteuerungen, Embedded Systems. Viele Projekte sind international verknüpft. Das bedeutet: komplex und volatil.

«Ein integriertes System mit standardisierten Prozessen für alle unsere Ländergesellschaften erleichtert nicht nur die Arbeit, sondern steigert auch die Effizienz.»

Amadeo Vergés, Head of Application Management, Zühlke Engineering AG

Wenn Projekte in mehreren Ländern geführt werden müssen, steigt der Koordinationsaufwand rasch. Da sind effiziente ERP-Systeme unerlässlich. Und zwar umso mehr, als diese Projekte schnell ablaufen und somit nach einem raschen und präzisen Reporting verlangen.
Leistungen international erfassen, abrechnen und verbuchen ist keine einfache Aufgabe: Es braucht einheitliche Lösungen, damit Mitarbeitende verschiedener Abteilungen in verschiedenen Ländern die gleichen Leistungen einheitlich erfassen und am gleichen Ort ablegen können. Zudem müssen die länderspezifischen Finanzbuchhaltungen angepasst und verknüpft werden – zum Beispiel, um eine automatisierte Kostenrechnung für alle Länder zu erlauben. Eine hohe Anforderung!

«Bei Zühlke sind einheitliche Prozesse und strategisches Controlling zwingend notwendig.», sagt Amadeo Vergés, Head of Application Management und Partner von Zühlke, «Ein integriertes System mit standardisierten Prozessen für alle unsere Ländergesellschaften erleichtert nicht nur die Arbeit, sondern steigert auch die Effizienz und ermöglicht das strategische Wachstum unserer Firmen-Gruppe.» Mit Vertec hat Zühlke die Antwort auf sein ERP- und CRM-Problem gefunden: Alle heterogenen Applikationen der Firma im In- und Ausland wurden durch Vertec ersetzt.

ERP und CRM eng verknüpfen bringt grosse Vorteile: Dank zentraler Erfassung und Speicherung der Daten verfügen Projektteams und Verkaufsteams nicht nur sofort und ständig über die gleichen, sondern auch über die aktuellsten Informationen. Ein echter Vorteil bei komplexen und volatilen Projekten. Die linke Hand weiss ständig, was die rechte tut.

«Wir schätzen Vertec als Partner auf Augenhöhe – nicht nur für den Service, sondern auch den Kundennutzen.»

Amadeo Vergés, Head of Application Management und Partner

Benchmarking als Schlüssel zur proaktiven Führung: Die Integration von Leistungserfassung, CRM, Projektmanagement, Rechnungsstellung, Business Intelligence und Finanzbuchhaltung erlaubt es, alle Geschäftsvorgänge transparent darzustellen. So können die Verantwortungsträger sie jederzeit analysieren. Amadeo Vergés: «Heute setzen wir mit Vertec Anforderungen um, die uns vor mehr als 11 Jahren bei der Einführung von Vertec niemals in den Sinn gekommen wären.»

 

Success Story Logo
Amadeo Vergés
Amadeo Vergés

Head of Application Management und Partner von Zühlke

Weitere Referenzen dieser Branche

CREALOGIX AG

CREALOGIX AG

Softwareentwicklung
ines GmbH

ines GmbH

Softwareentwickler
GIP

GIP

Softwareentwicklung
Unic AG

Unic AG

Internet-Dienstleister
Consor AG

Consor AG

Softwarehersteller
it factum GmbH

it factum GmbH

Softwareentwicklung und IT-Beratung
Solve GmbH

Solve GmbH

Elektronik- und Software Engineering
QuinScape GmbH

QuinScape GmbH

Softwareentwicklung, IT-Dienstleistungen
Reese Techware GmbH

Reese Techware GmbH

Softwareentwicklung
ELCA Informatique SA

ELCA Informatique SA

Software-Engineering
conplement AG

conplement AG

Softwareentwicklung
Edorex AG

Edorex AG

Softwareentwicklung
p2 media GmbH & Co. KG

p2 media GmbH & Co. KG

Digitalagentur
Diartis AG

Diartis AG

Fallführungssoftware
Bitte wählen Sie Ihren Standort