Die Vertec Ordnerstruktur

Ordner in Vertec sind Töpfe oder Listen von Objekten, die etwas gemeinsam haben. Die Ordner sind dabei vergleichbar mit Dateiordner oder Ordner in Outlook, mit einem wichtigen Unterschied: In Vertec kann sich ein Objekt (z.B. ein Projekt, eine Adresse, eine Aktivität etc.) in mehreren Ordnern gleichzeitig befinden. In den Ordnern wird nur eine Referenz auf das Objekt abgelegt (es wird also keine Kopie erstellt).

Auf der obersten Ebene von Ordnern im Vertec kann definiert werden, für welche Benutzergruppen sie zur Ansicht freigegeben sind. Nur für Mitarbeitende, welche zu diesen Gruppen (unten z.B. für die Mitarbeitenden im Verkauf und Marketing) gehören, sind diese Ordner sichtbar:

Sie können solche Ordner auch selbst via Script erzeugen. Ein entsprechendes Script mit Anleitung finden Sie in der Scriptsammlung in unserer Knowledge Base unter Neuen Root-Ordner (Überordner) erzeugen.

Kommentieren

Sie können einen Kommentar abgeben, indem Sie das untenstehende Formular ausfüllen. Nur Text. Web- und E-Mailadressen werden in anklickbare Links umgewandelt.

Frage: Schreiben Sie die Zahl "5"
Ergebnis: