Jahreswechsel: Sollzeiten und Ferienguthaben

Abwesenheiten von Mitarbeitenden im vergangenen und im neuen Jahr sind um die Jahreswende für die Personal- und Finanzplanung besonders aktuell. Sollzeiten werden von den Firmen aber unterschiedlich gehandhabt. Mit Vertec-Tools kein Problem. Wie vorgehen, wenn Überstunden einem Mitarbeiter ausbezahlt werden? Wie Dienstaltergeschenke in Form von Ferien berücksichtigen? Was tun, wenn jemand mehr Ferien hat als üblich? Antworten auf diese und viele andere Fragen liefert unsere Knowledge Base im Artikel FAQ Sollzeiten und Ferien.

Ferienplanung leicht gemacht – mit der Abwesenheitsliste Mitarbeitende. Dieser Excel-Bericht bietet eine Übersicht über bezogene und geplante Ferien und kann gut bei der abteilungs- und firmenweiten Planung genutzt werden.

Abwesenheitsliste

Ferien- und Überzeitsaldi auf das neue Jahr vortragen – ist nicht mehr Ihr Job. Denn Vertec notiert die Guthaben automatisch. Falls Überzeiten per Ende Jahr ausbezahlt werden, macht man auf dem entsprechenden Bearbeiter einfach eine neue Vorgabe auf den 1.1. des neuen Jahres und trägt in die Spalte Überzeitvortrag eine Null ein.

Kommentieren

Sie können einen Kommentar abgeben, indem Sie das untenstehende Formular ausfüllen. Nur Text. Web- und E-Mailadressen werden in anklickbare Links umgewandelt.

Frage: Wieviel ist 4 + 4?
Ergebnis: