Detaillierte Fehlermeldung abrufbar

Bei Fehlermeldungen stehen im Vertec detaillierte Angaben über den Fehlerhergang zur Verfügung. Erscheint eine Fehlermeldung, kann durch Drücken der F5 Taste der erweiterte Bericht angezeigt werden.

Wenn eine Fehlermeldung erscheint, drücken Sie die F5-Taste, ohne vorher bei der Fehlermeldung auf OK zu klicken. Darauf erscheint folgendes Fenster:

Darin stehen folgende Buttons zur Verfügung:

Fehlerbericht senden

Generiert eine E-Mail mit angehängtem Fehlerbericht (bugreport.txt) und einem Screenshot (screenshot.png) vom aktuellen Fenster im Vertec, damit klar ist, wo der Fehler aufgetreten ist. Dieses E-Mail können Sie an Ihren Supporter schicken. Bitte beschreiben Sie darin zusätzlich, was Sie gerade gemacht haben, als der Fehler aufgetreten ist.

Fehlerbericht speichern

Speichert den Fehlerbericht in eine Datei namens bugreport.txt. In einem Dialog können Sie angeben, wo Sie den Bericht speichern möchten.

Fehlerbericht anzeigen

Zeigt den gesamten detaillierten Fehlerbericht an.

Programm fortsetzen

Damit schliessen Sie den detaillierten Bericht und kehren zu Vertec zurück. Das schliessen des detaillierten Berichts über das X bewirkt dasselbe.

Programm beenden

Beendet Vertec ohne weitere Rückfrage und entspricht dem Beenden des Prozesses via Taskmanager. Noch nicht gespeicherte Daten gehen dabei verloren.


15.12.2008 | 06.01.2015: Neue Screenshots eingefügt. Angabe auf Version 5.4 entfernt.
Produktlinien: Standard, Expert
Module: Leistung & CRM