Script: Ordner verschieben

Ändert den Überordner (Parentordner) des aktuellen Ordners. Der Ordner wird also in einen anderen Ordner verschoben.

Ausführen

Auf dem zu verschiebenden Ordner. Dieser darf kein Rootordner sein. Um einen Rootordner zu verschieben, verwenden Sie das Script: Einen Root-Ordner verschieben.

Der neue Parentordner muss über die ID angegeben werden. Sie können die ID einsehen, indem Sie auf dem Ordner mit rechter Maustaste Eigenschaften anwählen.

Script

ChangeParentordner.py

Scripttext

# coding: windows-1252
#
#---Bezeichnung: Ordner verschieben
#   Klassen: Eintrag
#   ObjectScript: No
#   ContainerScript: Yes
#   EventType: Kein
#---Ändert den Parentordner eines bestimmten Ordners.
#   Der Ordner wird so in einen anderen Ordner verschoben.
#   Der neue Parenordner muss über die ID angegeben werden.
#   Die ID finden Sie auf dem Ordner mit rechter Maustaste > Eigenschaften.
#---03.02.2004, Vertec AG: erstellt.
#---03.03.2017, sr: Script in Python erstellt.

def main():
    parentord = None
    ord = argobject
    if not ord.eval('oclisKindOf(AbstractOrdner)'):
        vtcapp.msgbox('Sie können dieses Skript nur auf einem Ordner ausführen')
    else:
        #neuen Parentordner bestimmen
        parentid = vtcapp.inputbox('Vertec','Geben Sie die ID des neuen Parentordners an','')
        try:
            parentord = vtcapp.getobjectbyid(parentid)
        except:
            vtcapp.msgbox('Kein Ordner mit dieser ID gefunden')
        else:
            try:
                ord.parentordner = parentord
            except:
                vtcapp.msgbox('Expression-, Abfrage- oder SQL-Ordner sind als Zielordner nicht erlaubt')

main()

03.02.2004 | 23.05.2017: Link zum Root-Ordner Script eingefügt.
Produktlinien: Standard, Expert
Module: Leistung & CRM