Scripts registrieren

Sie können Scripts, die häufig verwendet werden, in der Datenbank registrieren. So registrierte Scripts müssen dann nicht über den Script Editor geladen und ausgeführt werden, sondern lassen sich direkt über einen Menüpunkt aufrufen.

Scripteintrag erzeugen

Um ein Script zu registrieren, müssen Sie einen Scripteintrag erzeugen. Klicken Sie dafür in Vertec im Ordner Einstellungen mit der rechten Maustaste auf Scripts und wählen Sie Neu > ScriptEintrag. Es öffnet sich folgendes Fenster:

Bezeichnung

Unter diesem Namen erscheint das Script später im Menü. Es sollte also darauf geachtet werden, dass der Name aussagekräftig ist, aber nicht allzu lang.

Klassen

Geben Sie hier an, für welche Klassen das Script ausgeführt werden kann. Gültig sind alle Klassen in Vertec. Beachten Sie, dass Klassennamen mit grossem Anfangsbuchstaben geschrieben werden müssen.

Bedingung

Ab Version 5.7. Hier kann eine Anzeigebedingung angegeben werden, mit welcher gesteuert werden kann, ob das Script im Menü Aktionen erscheint oder nicht. Dies erfolgt via OCL Expression im Feld Bedingung.

Durch Klick auf den Button mit den drei Punkten öffnet sich der Expression-Editor. Das Resultat dieser Expression muss einen Ja-/Nein Wert (Boolean) zurückliefern. Nur wenn die Bedingung erfüllt ist, erscheint das Script im Menü Aktionen.

Dies gilt nur für Scripts auf einzelnen Objekten. Bei Scripts, die zur Anzeige auf Listen konfiguriert sind, wird die Bedingung nicht ausgewertet.

Auf einzelne Objekte anwendbar

Setzen Sie hier ein Häkchen, falls das Script auf dem einzelnen Objekt, im Beispiel auf einem einzelnen Projekt, angewendet werden kann.

Auf Listen (Container) anwendbar

Setzen Sie hier ein Häkchen, falls das Script auf einer Liste von Objekten, z.B. auf einer Liste von Projekten, ausgeführt werden kann.

Eventscript für

Wird nur verwendet, wenn Sie Scripts auf Events registrieren möchten. Dazu gehören auch die folgenden Optionen:

  • Erweiterte Berechtigungen
  • Klasse
  • Felder
Script Text

Hier geben Sie den Script Code an. Sie können diesen direkt hier erstellen oder auch aus einem bestehenden Script mittels Copy/Paste hier einfügen. Es kann sich dabei um VBScript oder Python Code handeln, das System interpretiert das automatisch. Als Bedingung gilt: Python Scripts müssen mit einem # beginnen.

Ausführen Um das Script zu Testzwecken auszuführen, klicken Sie auf den Button Ausführen (verfügbar ab Vertec 6.1). Achten Sie darauf, dass der aktuelle Kontext stimmen muss, um ein Script so zu testen. Andernfalls müssen Sie den Test auf dem betreffenden Eintrag über den Menübutton Aktionen ausführen.
Python Script Editor

Öffnet das Script, falls es sich um ein Python Script handelt, direkt im Python Editor. Als Kriterium gilt: Der Scripttext beginnt mit einem #.

Registrierte Scripts ausführen

Wenn für das aktuell dargestellte Objekt, im Beispiel ein einzelnes Projekt, ein Script registriert ist, können Sie dieses über den Menübutton Aktionen oder über die rechte Maustaste ausführen.

Beachten Sie, dass registrierte Scripts direkt ausgeführt werden. Es öffnet sich also vorgängig kein Fenster mehr, in dem Sie den Script Code einsehen können. Falls Sie am Script Code etwas ändern müssen, können Sie diesen im Ordner Einstellungen > Scripts im gewünschten Script anpassen.

Registrierung aufheben

Um die Registrierung aufzuheben, haben Sie zwei Möglichkeiten:

  • Scripteintrag löschen: Sie löschen den Script-Eintrag aus der Datenbank, in dem Sie im Einzelnfenster des Scripteintrags Menü Aktionen > Löschen wählen. Beachten Sie, dass Sie dabei den Script Code verlieren! Wenn Sie diesen behalten möchten, kopieren Sie ihn vorhängig in ein Text-File oder wählen Sie die folgende Variante:
  • Scripteintrag deaktivieren: Um ein Script zu deaktivieren, entfernen Sie die Häkchen bei Auf einzelnen Objekten anwendbar UND bei Auf Listen (Container) anwendbar und stellen Sie Eventscript für auf Kein. So kann das Script nirgens mehr aufgerufen werden, bleibt aber im System erhalten.

26.06.2003 | 27.06.2016: Screenshots Vertec 6.0 eingefügt.
Produktlinien: Expert
Module: Leistung & CRM