Zahlungsabgleich vor Version 5.5

Dieser Artikel betrifft nur Versionen vor 5.5

Für neuere Versionen siehe Artikel: Zahlungsabgleich mit Vertec.

Die Zahlungsabgleich Schnittstelle liest Informationen über den Zahlungsstatus von Debitor Rechnungen aus der Buchhaltungsapplikation aus und modifiziert entsprechende Daten in Vertec.

Ab Version 5.3.0.34 berücksichtigt der Zahlungsabgleich den Fibu Mandant auf dem einzelnen Projekt / Mandat. Es kann somit ein Zahlungsabgleich für mehrere Fibu Mandanten durchgeführt werden. In früheren Versionen wird immer der systemweit hinterlegte Fibu Mandant verwendet.

Es gibt zwei Varianten von Zahlungsabgleich Schnittstelle zu Vertec.

Zahlungsimport in Extension

Dies ist die aktuellste Variante des Zahlungsabgleichs. Die Extension unterstützt die Methode ReadZahlungen und liest einzelne Zahlungen zu einer Rechnung aus der Buchhaltungs-Applikation ein. Falls eine solche Schnittstelle installiert ist, erscheint auf Rechnungen (Rechtsclick) das Kommando Zahlungen importieren.

Zum Ausführen auf einer Liste von Rechnungen sollte ein Script erstellt werden, welches zuerst ein Login der Schnittstelle durchführt und anschliessend für jede Rechnung die Methode ImportZahlungen durchführt. Dies vermeidet, dass für jede Rechnung ein separates Login durchgeführt wird (Login-caching):

'Zahlungen importieren Script
'import Zahlungen für alle noch nicht bezahlten
'Rechnungen aufgrund Debitorenbuchhaltung
'Setzt eine ZAHLIMP Extension voraus.

dim RechListe
dim i
dim Rechnung

set RechListe = vertec.getwithsql ("Rechnung", "gebucht <> 0 and bezahlt = 0", "")

'Login explizit machen, vermeidet login bei jedem Schleifendurchlauf
vertec.GetExtension("ZAHLIMP").Login

for i = 0 to RechListe.count - 1
set Rechnung = RechListe.objects(i)
Rechnung.ImportZahlungen
next

vertec.GetExtension("ZAHLIMP").Logout

Unterstützte Schnittstellen

  • Simultan SBS (.py-Extension)
  • Abacus Debitoren Schnittstelle (.py-Extension)
  • SelectLine

Zahlungsabgleich in Extension

Zahlungsabgleich ist ein Verfahren, welches im Unterschied zum Zahlungsimport keine einzelnen Zahlungen pro Rechnung importiert, sondern nur die Gesamtsumme der vorliegenden Zahlungen auf die Rechnung überträgt. Die Schnittstellen Extension muss dazu eine Methode ReadRechnung aufweisen.

Zum Ausführen des Zahlungsabgleichs muss ein Script der folgenden Art installiert werden:

'Zahlungsabgleich Script
'aktualisiert Zahlungstatus von noch nicht bezahlten Rechnungen
'aufgrund der Debitorenbuchhaltung.
'Setzt eine Debitoren Extension mit implementierter ReadRechnung Methode voraus.

dim debi
dim RechListe
dim i
dim Rechnung
dim Betrag

set RechListe = vertec.getwithsql ("Rechnung", "gebucht <> 0 and bezahlt = 0", "")
set debi = vertec.getextension("Debi")

for i = 0 to RechListe.count - 1
set Rechnung = RechListe.objects(i)
debi.ReadRechnung(Rechnung.member("nummer"))

'Achtung: Sesam liefert unter betragbezahlt auch abgezogene Vorschüsse,
'falls die Rechnung nach neuem System
'verbucht wurde (Vorschussabzug als eigene PK Buchung).
'Diese müssen wir noch abziehen.
betrag = debi.RechnungBetragBezahlt - rechnung.member("vorschussEffektivMitMWST")

Rechnung.member("xbetragbezahlt") = betrag
if Rechnung.member("total") = betrag then
Rechnung.member("bezahlt") = True
else
Rechnung.member("bezahlt") = False
end if
next

Unterstützte Schnittstellen

  • Sesam Fibu (DLL-Extension und PY-Extenion ab V115)

Batch-Aufruf von Zahlungsabgleich

Falls der Zahlungsableich- oder Import automatisch und periodisch (z.B. über Nacht) durchgeführt werden soll, kann der Aufruf des entsprechenden Scripts über einen Windows Task automatisiert werden.

Fügen Sie folgenden Befehlszeilenaufruf in ein .BAT File ein:

vertecpath\vertec.exe /BATCH /USERNAME Administrator /PASSWORD Passwort /SCRIPT scriptname

vertecpath - Pfad des Vertec Verzeichnisses, von wo aus Vertec.exe gestartet wird.

scriptname - Name des Scripteintrags in Vertec.


18.04.2005 | 23.08.2010
Produktlinien: Expert
Module: Leistung & CRM