Sage 50 (Sesam) Adressen-Mapping

Die Abbildung von Vertec Adressen-Attributen zu Datenfeldern in der Sage 50 (Sesam) Schnittstelle ist fix und wurde über Jahre hinweg verfeinert. Das Mapping ist wie folgt:

VertecSage 50 (Sesam)
anrede Anrede
briefanrede Briefanrede
standardLand Land
standardPLZ PLZ
standardOrt Ort
standardAdresse Strasse
bei Firmen:  
name Firma
name Zusatz1
bei Kontakten:  
firma.name Firma
  • falls Person zugeordnet:
    person.name+" "+person.vorname
  • sonst: zusatz


Zusatz1
bei EinfachenAdressen:  
  • falls zuHanden <> "":
    name
    zuhanden
  • sonst:
    name+" "+ vorname
    name+" "+ vorname

 

Firma
Zusatz1

Firma
Zusatz1

bei Personen:  
name+" "+ vorname Firma
name+" "+ vorname Zusatz1
bei Paaren:  
nameA+" "+vornameA, nameB+" "+vornameB Firma
nameA+" "+vornameA, nameB+" "+vornameB Zusatz1
Die Namen und Vornamen werden vom jeweiligen Person Objekt genommen, falls zugeordnet. Sonst werden die Name, Vorname Felder direkt auf dem Paar verwendet.
in Debitoren Schnittstelle:  
projekt.code SortID
in Kreditoren Schnittstelle:  
name SortID

23.04.2010 | 23.04.2010
Produktlinien: Standard, Expert
Module: Leistung & CRM