Auswertungen im Benchmarking

Auswertungen im Benchmarking können auf Adressen (Kunden), Projekten, Bearbeitern, Projektphasen und Tätigkeiten gemacht werden. Die Bedeutung der einzelnen Zahlen finden Sie im Artikel Zahlen im Benchmarking.

Detailauswertungen

Jeder dieser Einträge kann einzeln und detailliert ausgewertet werden. Wenn Sie zum Beispiel einen einzelnen Mitarbeiter auswerten möchten, markieren Sie ihn links im Baum.

Auf der rechten Seite werden alle relevanten Zahlen des Mitarbeiters dargestellt.

Im unteren Bereich sind wiederum mehrere Reiter mit verschiedenen Auswertungen verfügbar. Die Auswertungen sind im aktuellen Beispiel immer aus Sicht des ausgewählten Bearbeiters zu verstehen.

Listenauswertungen

Listenauswertungen sind Auswertungen von einer Liste von Objekten, z.B. Projekten oder Bearbeitern. Sie erscheinen dann, wenn links ein Ordner markiert wird, in dem sich solche Objekte befinden.

Möchte man zum Beispiel alle aktiven Projekte im Benchmarking anschauen, so klickt man in der Baumansicht auf Projekte aktiv, welche unter den Stammdaten zu finden sind.

Werte anzeigen

Standardmässig wird das erfasste Honorar angezeigt. Um weitere Werte in der Liste anzuzeigen, können die jeweiligen Checkboxen aktiviert werden. In der Grafik erscheinen jetzt zusätzliche Balken.

Die runden Radiobuttons dienen dazu, die Balken nach den entsprechenden Kriterien zu sortieren.

Will man die Anzahl der Balken in der Grafik reduzieren, so gibt man die gewünschte Anzahl in das Feld max. Anzahl Balken ein. Will man alle Bearbeiter oder Projekte dargestellt haben, gibt man entweder die entsprechende Anzahl oder die Zahl 0 in dieses Feld ein.

Was die einzelnen Werte bedeuten, sehen Sie im Artikel Zahlen im Benchmarking.

Ordnerauswertungen

Ordnerauswertungen oder auch sog. "Vergleiche" vergleichen die Inhalte verschiedener Ordner miteinander. Berücksichtigt werden dabei alle Objekte, summiert nach dem Ordner, in dem sie sich befinden. Berücksichtigt werden dabei auch alle Unterordner der zu vergleichenden Ordner.

Auf Vergleichsauswertungen stehen zusätzliche Seiten zur Verfügung, die Projektleiter-, Haupbearbeiter-, Tätigkeits-, Projekt- und Projektphasen-Vergleiche darstellen, ausgehend vom Datenumfang der Hauptauswertung.

Kunden Auswertungen

Vielfach ermöglichen Gruppierungen von Projekten aufgrund ihrer Kundenadresse interessante Auswertungen (z.B. Regionen).

Deshalb werden im Benchmarking auch Kundenadressen für die Auswertungen berücksichtigt. Bei diesem Adressenvergleich werden die Zahlen aller Projekte dieser Kunden summiert.

Die Zusammenfassung nach Kundenadressen erscheint auch bei anderen Auswertungen (z.B. Auswertung einer Projektliste) auf dem Tab "Kundenvergleich".

Projektleiterauswertungen

Ein Projektleitervergleich wertet die Zahlen nach dem angegebenen Projektleiter aus. Die Gruppierung wird dabei nicht aufgrund der aktuellen Projektleiter-Angabe auf dem Projekt (projekt.projektleiter) gemacht, sondern aufgrund des Projektleiters, der der verrechneten Rechnung zugewiesen ist (rechnung.verrProjektleiter). Diese Angabe wird gesetzt in dem Moment, wo eine Rechnung verrechnet wird. Der Projektleitervergleich ist deshalb historisiert.

Tätigkeiten- und Bearbeitervergleich auf Phasenauswertung

Zahlen, gruppiert nach Tätigkeiten und Bearbeitern, wie bereits von den Projektauswertungen bekannt, erscheinen auch auf Phasenauswertungen.

Auswerten eigener Ordnerstrukturen

Wenn Sie eine eigene Ordnerstruktur aufgebaut haben, können Sie diese Ordner jetzt im Benchmarking auswerten. Voraussetzung ist, wie bereits erwähnt, dass die Ordner Projekte, Projektphasen, Bearbeiter, Adressen oder Tätigkeiten enthalten.

Diese Möglichkeit erlaubt es, jederzeit selbst die gewünschten Auswertungen für das Benchmarking zu definieren.

In der Baumansicht erscheint die gleiche Ordnerstruktur wie in Vertec. In unserem Beispiel wurde eine Ordnerstruktur nach Abteilungen erstellt.

Wenn man auf den Ordner Abteilungen klickt, so erscheinen rechts die einzelnen Ordner, die jeweils Bearbeiter beinhalten. So kann man die einzelnen Abteilungen miteinander vergleichen und die gewünschten Zahlen herauslesen.

Analog verfahren Sie mit Ordnerstrukturen, die Projekte, Projektphasen, Tätigkeiten oder Adressen beinhalten.


11.07.2003 | 28.06.2011: Update der Links und der Screenshots.
Produktlinien: Standard, Expert
Module: Benchmarking