Aktivitäten in Kalender-Ansicht darstellen

In der Classic App können Aktivitäten in einer Kalenderansicht dargestellt und mit Outlook synchronisiert werden.
Vertec erstellt zwei Linktypen namens Bearbeiter – Kalender und Projekt – Kalender. Diese müssen aktiviert werden, um den Kalender verwenden zu können. Auf dem Bearbeiter sowie dem Projekt erscheint darauf der Ordner Kalender:

Der Kalender kann für eine Woche oder für einen Monat dargestellt werden. Im Feld Ansicht wählen Sie den gewünschten Wert aus. In den Systemeinstellungen > CRM / Aktivitäten kann hinterlegt werden, wie der Kalender standardmässig angezeigt werden soll. Die Systemeinstellung heisst Standard Kalenderansicht.

Mit dem Button Heute gelangen Sie jederzeit wieder zum heutigen Tag. Dies kann ebenfalls über einen Klick in die Liste mit der rechten Maustaste > Heute erfolgen.

Ein einzelner Kalendereintrag wird wie folgt erfasst: Markieren Sie die Stelle im Kalender, wo Sie den Eintrag erfassen wollen. Beginnen Sie dann einfach zu tippen, wird der Eintrag automatisch erstellt. Sie können auch an der entsprechenden Stelle die ENTER Taste drücken oder mit der rechten Maustaste in die Liste klicken und Neue Aktivität wählen. Es erscheint die normale Aktivitäten-Maske. Auf dem Reiter weitere Info befinden sich die Kalender-Angaben:

Aktivitäten, die hier Werte eingetragen haben, erscheinen daraufhin im Kalender des Erfassers an der entsprechenden Stelle. Als Datum wird das Datum der Aktivität genommen.

Kalendereinträge verschieben oder löschen

Einen Kalendereintrag können Sie ganz einfach per Drag & Drop verschieben. Dies kann im Kalender geschehen oder indem Sie die Aktivität auf einen anderen Tag im Monatskalender ziehen:

Um einen Eintrag aus dem Kalender zu entfernen gibt es folgende zwei Möglichkeiten:

  1. Die Aktivität wird vollständig gelöscht. In diesem Fall klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den entsprechenden Eintrag und wählen Löschen > Eintrag löschen.
  2. Wenn Sie die Aktivität behalten, aber nicht mehr im Kalender anzeigen möchten, entfernen Sie die Von-Zeit auf dem Reiter Weitere Info.

Darstellung in Vertec

Für die Kalenderansicht gibt es einen speziellen Container namens CalendarContainer. Dieser kann grundsätzlich jede Aktivitätenliste als Kalender darstellen.

Standardmässig zeigt der Kalender für den Bearbeiter die Aktivitäten dar, die er erfasst hat (eigeneAktivitaeten). Diese Expression kann verändert oder neue Linktypen für zusätzliche Kalenderansichten erfasst werden.

Weitere Informationen über den CalendarContainer finden Sie im Artikel Containerklassen für Aktivitäten.

Kalender-Aktivitäten mit Outlook abgleichen

Um die Kalender-Aktivitäten mit Outlook synchronisieren zu können, müssen Sie die Schnittstelle installieren. Klicken Sie im Vertec auf Menü Optionen > Extensions. Wählen Sie die Outlook Kalender Schnittstelle aus und installieren Sie diese, indem Sie auf den >> Button drücken. Daraufhin erscheint im Menü Optionen der Menüpunkt Kalender abgleichen.

Der Datenabgleich mit Outlook erfolgt für jeden Benutzer (eingeloggt in Vertec und in Outlook) separat und lokal auf seinem Rechner. Im Outlook erscheinen die Vertec Kalenderaktivitäten in grüner Farbe, um sie gut von den anderen Outlook-Einträgen unterscheiden zu können:

Von Vertec nach Outlook werden nur die Aktivitäten synchronisiert, die der eingeloggte Benutzer erfasst hat und die als Kalenderaktivitäten markiert sind.

Von Outlook nach Vertec werden die Termine, die von Aktivitäten aus Vertec stammen, bei Änderungen zurücksynchronisiert. Dies betrifft nur Änderungen, keine Löschungen. Wird ein Termin im Outlook gelöscht, erscheint er bei der Synchronisierung mit Vertec wieder, falls er in Vertec nicht ebenfalls gelöscht wurde.

Sind für den Bearbeiter mehrere Linktypen für Kalenderansichten vorhanden (siehe Abschnitt Darstellung in Vertec weiter oben), wird der erste genommen und die entsprechenden Kalenderaktivitäten synchronisiert. Ausschlaggebend ist dabei die Sortierreihenfolge.

Schreibrecht Ganzer Tag bei Kalender-Aktivität

Das Schreibrecht für die Checkbox Ganzer Tag auf der Aktivität ist ab Version 6.1 an das Schreibrecht von kalenderDauer gekoppelt. Dieses ist standardmässig erteilt.


12.09.2012 | 01.04.2014
Produktlinien: Standard, Expert
Module: Leistung & CRM
Apps: Classic App