Umstellen von Pendenzen auf Aktivitäten

Wenn sie bisher Pendenzen und Notizen verwendet haben, nun aber auf Aktivitäten umstellen wollen, dann genügt es, wenn sie die nachfolgend aufgeführten Linktypen aktiv bzw. inaktiv setzen.

Sie finden die Liste der Linktypen als Administrator in Vertec im Baum unter Einstellungen > Linktypen.

Folgende Linktypen sollten für die Verwendung von Aktivitäten aktiv gesetzt werden:

  • Adresseintrag - Aktivitäten
  • Erfasser - Aktivitäten
  • Phase - Aktivitäten
  • Projekt - Aktivitäten
  • RechEintraege - Aktivitäten
  • Zuständiger - Aktivitäten pendent

Falls Notizen und Pendenzen nicht mehr verwendet werden, können folgende Linktypen deaktiviert werden:

  • Bearbeiter - Pendenzen
  • Eintrag - Notizen
  • Projekt - Pendenzen

Wenn Sie bereits bestehende Pendenzen in Aktivitäten umwandeln möchten, ist das mittels Script grundsätzlich möglich. Bitte wenden Sie sich dafür an Ihren Vertec-Support.

Automatische Berichts-Aktivitäten

Beim Ausführen eines Office-Berichts kann automatisch eine Aktivität erstellt werden. Wenn Sie mit Aktivitäten arbeiten, empfehlen wir, für die Dokumentablage bei den Office-Berichten die Aktivitäten zu verwenden anstatt der Dokument-Zuordnung.

Stellen Sie dafür die Systemeinstellung Verknuepfung zu Wordberichten mittels Dokument und Notizen unter Optionen > Systemeinstellungen > Allgemein auf Nein. Dann erfolgt die Verknüpfung von Dokumenten beim Ausführen von Office-Berichten via Aktivitäten, das heisst, es wird eine Aktivität erzeugt und das Dokument dieser Aktivität zugeordnet.

Diese Systemeinstellung bewirkt auch, dass der Aktivitäten-Button in der Symbolleiste angezeigt wird:

symbolleiste_aktivitaet.gif


27.12.2005 | 05.10.2009
Produktlinien: Standard, Expert
Module: Leistung & CRM