Berechtigung für Listeneinstellung

Produktlinien: Expert
Module: Leistung & CRM
Erstellt: 31.07.2002, Änderung: 31.01.2008
Mehr ansehen

Standard­be­rechtigung

Im Vertec können Benutzer mit Administratoren-Rechten sämtliche Listeneinstellungen editieren. Benutzer der Gruppe Order/Links-Administratoren können die Listeneinstellungen auf Ordnern editieren, jedoch nicht auf Links.

Standard-Benutzer können im laufenden Betrieb die Spaltenbreiten anpassen. Diese Änderung wird jedoch nicht gespeichert, was dazu führt, dass beim Verlassen des Ordners, die vorgenommenen Änderungen wieder verworfen werden.

Spezialbe­rechtigungen

Sie können den Standard-Benutzern die Berechtigungen vergeben, um Listeneinstellungen zu editieren. Erstellen Sie hierzu eine Benutzergruppe mit den folgenden Berechtigungen:

Die Eingabe der Klassen muss jeweils von Hand vorgenommen werden. Sobald diese Benutzergruppe erstellt ist, können Bearbeiter, die diese Rechte benötigen, dieser Gruppe zuordnet werden.