Release Vertec 5.5 – Leistungsstarke Suche, CRM und Produktivität

Sina Thomas | 19.09.2009 0 Kommentare

Wir freuen uns, Ihnen die neueste Version 5.5 zu präsentieren. Konkret bietet die Version 5.5 neben zahlreichen anderen Detail-Erweiterungen und Verbesserungen:

Stark ausgebaute Suchmöglichkeiten

Neu erlaubt ein spezielles Feld eine globale Suche in Vertec. Dabei können auch spezialisierte Suchmaschinen von Drittherstellern (juristische etc.)  eingebunden werden.

Äusserst praktisch ist die Möglichkeit, den SQL-Suchdialog zu konfigurieren und so einen Ordner gleichzeitig anhand mehrerer Kriterien abfragen zu können.

Erweitertes CRM und verbesserte Office-Schnittstellen

Neu ist auch die Möglichkeit,  beliebige Dateien auf der Festplatte direkt über das Explorer-Kontext-Menü in Vertec zu speichern. Im Weiteren wurden die Word-, Outlook- und Explorer-Addins komplett neu programmiert, um die Stabilität zu erhöhen. Auch unterstützt das Outlook-Addin nun die Auswahl von E-Mail-Adressen von Vertec aus wie auch das Zuordnen von Dateien aus der Projektablage.

Verbesserungen in Leistungserfassung und Verrechnung

Leistungen, Spesen und Auslagen können in der Leistungserfassung jetzt auch auf bereits abgeschlossenen Projekt- und Mandatsphasen nacherfasst werden. Ein anwählbares Kontextfeld zeigt zudem den Grund an, wieso ein bestimmter Wert auf Null gesetzt ist.

Ebenso praktisch ist die Möglichkeit, Leistungen zwischen verschiedenen Rechnungen einfach zu verschieben. Auch können die Leistungen in der „Übersicht Leistungen“ nicht mehr nur nach Projekten, sondern auch nach Phasen, Subphasen und Tätigkeiten gruppiert angezeigt werden.

Neue Darstellung von Icons im Baum

Die Icons im Baum zeigen jetzt auch an, ob ein Objekt aktiv /gültig ist oder nicht. So sieht man in einer Projekt- oder Adressliste sofort, welche Objekte aktiv und welche nicht mehr aktiv sind.

Was sagen Sie zu diesem Thema?
Diskutieren Sie mit!