E-Mail-Import mit Vertec Notes Addin

17.06.2013 | Sina Thomas | 0 Kommentare

Mit dem neuen Vertec Notes Addin der Firma CROSS-WORKS AG können in IBM Notes erhaltene, versendete und neue E-Mails einfach nach Vertec exportiert werden. Ausserdem kann im Notes Client direkt auf E-Mail Adressen aus Vertec zugegriffen werden.

Das Vertec Notes Addin wird ins Notes Mailtemplate integriert und als Button zur Verfügung gestellt. Es ermöglicht folgende Funktionalitäten:

E-Mail Export nach Vertec

  • Bei einem Export nach Vertec wird die E-Mail einem bestehenden Objekt (Projekt, Kunde, etc.) im Vertec zugeordnet und in diesem Kontext als Aktivität abgelegt.
  • Zusätzlich wird die komplette E-Mail als Datei exportiert und als Anhang zu dieser Aktivität gespeichert. Dabei wird die E-Mail so exportiert, dass diese direkt wieder im E-Mail Client (Lotus Notes) geöffnet werden kann.

E-Mail Adressen aus Vertec beziehen

  • Beim Erstellen eines neuen E-Mails kann der Benutzer Adressen direkt aus Vertec beziehen. Die entsprechenden E-Mail Adressen können dann in den Feldern AN, CC, und BCC positioniert werden.
  • Per Knopfdruck kann dem E-Mail auch eine Datei aus der Dateiablage der ausgewählten Vertec Adresse hinzugefügt werden.

Detaillierte Informationen zum Vertec Notes Addin...

Blogartikel erfasst von

Sina Thomas

Was sagen Sie zu diesem Thema?
Diskutieren Sie mit!