E-Mail-Import mit Vertec Notes Addin

Patricia Amsler | 17.06.2013 0 Kommentare

Mit dem neuen Vertec Notes Addin der Firma CROSS-WORKS AG können in IBM Notes erhaltene, versendete und neue E-Mails einfach nach Vertec exportiert werden. Ausserdem kann im Notes Client direkt auf E-Mail Adressen aus Vertec zugegriffen werden.

Das Vertec Notes Addin wird ins Notes Mailtemplate integriert und als Button zur Verfügung gestellt. Es ermöglicht folgende Funktionalitäten:

E-Mail Export nach Vertec

  • Bei einem Export nach Vertec wird die E-Mail einem bestehenden Objekt (Projekt, Kunde, etc.) im Vertec zugeordnet und in diesem Kontext als Aktivität abgelegt.
  • Zusätzlich wird die komplette E-Mail als Datei exportiert und als Anhang zu dieser Aktivität gespeichert. Dabei wird die E-Mail so exportiert, dass diese direkt wieder im E-Mail Client (Lotus Notes) geöffnet werden kann.

E-Mail Adressen aus Vertec beziehen

  • Beim Erstellen eines neuen E-Mails kann der Benutzer Adressen direkt aus Vertec beziehen. Die entsprechenden E-Mail Adressen können dann in den Feldern AN, CC, und BCC positioniert werden.
  • Per Knopfdruck kann dem E-Mail auch eine Datei aus der Dateiablage der ausgewählten Vertec Adresse hinzugefügt werden.

Detaillierte Informationen zum Vertec Notes Addin…

Was sagen Sie zu diesem Thema?
Diskutieren Sie mit!