Abwicklung

Vertec ist auch eine Projektmanagement Software und bietet verschiedene Funktionen an, die Sie beim Abwickeln und Verwalten Ihrer Projekten unterstützen: Beim Personal, bei den Kreditoren und bei der Leistungserfassung – dem Kernstück der Vertec-Software. Durch vordefinierte Projekt-Strukturen, die auf Ihr Unternehmen angepasst sind und der Datenhaltung in einem System ist das Projektmanagement äusserst effizient.
Leistungs­erfassung

Die Leistungserfassung, auch Zeiterfassung genannt, ist das Kernstück der Vertec-Software. Die von den Mitarbeitenden eingegebenen Daten werden für Fakturierung, Auswertungen, Kontrollen sowie die Projekt Soll/Ist-Vergleiche verwendet. Leistungen werden grundsätzlich auf einzelne Projekte beziehungsweise Projektphasen erfasst.

Freigaben

Vertec bietet Ihnen die Möglichkeit, an Ihre Prozesse angepasste Freigabeverfahren zu definieren und einfach abzubilden.

Projektverwaltung

Vertec bietet eine ausgefeilte Projektverwaltung, die sich einfach an Ihre Bedürfnisse anpassen lässt. Sie umfasst zum Beispiel Projektdefinitionen, Strukturierungsmöglichkeiten, Verantwortlichkeiten, Fristen, Tarifstufen und Vorgaben.

Fremdleistungen - Kreditoren und Auslagen

Rechnungen Dritter können erfasst und über Auslagen den entsprechenden Projekten zugeordnet werden.

Spesenerfassung

Mit dem in Vertec integrierten, ausgeklügelten Spesenmodul inklusive Reisekostenabrechnung werden alle Fragen rund um die Spesen gelöst.

Automatisierung

Definierte Abfolgen von Aktivitäten, sogenannte Workflows, lassen sich über Scripts einfach in Ihr Vertec integrieren. Dadurch können Sie feste Abfolgen festlegen sowie Aufgaben verwalten oder Ereignisse steuern.

Personal­verwaltung und Kompetenz­management

In Vertec können Sie allen Ihren Mitarbeitern für Sie relevante Informationen hinterlegen. Sie können in Teams gruppiert und über Stichworte ihren Abteilungen zugeordnet werden.

Literatur­verzeichnis

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Kompetenzen und Potenziale Ihrer Mitarbeiter.