Projekte planen und kalkulieren

Die Vertec-Software hilft Ihnen bei einer effizienten Projektplanung. Alles was Mitarbeiter, Zeit und Budget betrifft, kann in Vertec geplant werden. Die Ressourcenplanung und die Kapazitätsplanung basieren auf Leistungserfassung und Abwesenheiten. Die Budgetplanung auf hinterlegten Stundensätzen oder zugrunde liegenden Honorarordnungen. Je nachdem, wie es für Ihr Unternehmen passt.

Projektplanung mit Vertec bietet Ihnen folgende Funktionen

  • Projektkalkulation
  • Projektvorlagen
  • Auslastungsplanung

Projektplanung im Überblick

Projektkalkulation

Projekte lassen sich in Vertec mittels Projektphasen oder Teilprojekten präzise strukturieren und kalkulieren. Für jede Projektphase kann ein Budget angegeben und die Verrechenbarkeit definiert werden (verrechenbar oder nicht verrechenbar, pauschal oder nach Aufwand und Übersteuerung der beim Projekt hinterlegten Konditionen).

Mehr erfahren zu Projektkalkulation.

Projektkalkulation in Vertec

Projektvorlagen

Als projektorientierter Dienstleister kennen Sie mit Sicherheit die Situation, dass sich Projektstrukturen regelmässig wiederholen. Mit einer Projektvorlage können Sie bei der Projektplanung Zeit einsparen und greifen einfach auf die geleistete Arbeit vergangener Projekte zurück. Je nach Projektvorgabe lassen sich die Strukturen jeweils individuell anpassen.

Mehr erfahren zu Projektvorlagen.

Projektplanung mittels Projektvorlagen

Auslastungsplanung

Eine effiziente Auslastungplanung erreichen Sie mit einem optimierten Ressourcenmanagement Ihrer Mitarbeiter. Die Funktion Auslastungsplanung erlaubt die projektorientierte Planung der Verfügbarkeiten Ihrer Mitarbeiter und den Vergleich mit den effektiv erfassten Leistungen. Dank der Sollzeit-Einstellungen ist die verfügbare Arbeitszeit von Mitarbeitern pro Planungsintervall genau ersichtlich und kann in die Auslastungplanung miteinbezogen werden.

Mehr erfahren zu Auslastungsplanung.

Ressourcenplanung in Vertec