Mehrfachsortierung in Listen

Eine vielgestellte Frage ist, ob man Listen in Vertec auch nach mehreren Kriterien sortieren kann. Per einfachem Mausklick geht das nicht. Aber es gibt die Möglichkeit, eine Spalte mit den gewünschten Sortierkriterien einzurichten und dann nach dieser zu sortieren. Wir erklären das Vorgehen am Beispiel einer Projektliste.

So sieht unsere Projektliste vor der Sortierung aus:

Wir werden nun diese Liste nach Kunde und Projektcode sortieren.

  1. Wir öffnen die Listeneinstellungen und erfassen eine neue Spalte für die Sortierung.
  2. Als Expression hängen wir unsere Kriterien (kunde und code) zusammen: kunde.asString + code
  3. Die Breite der Listeneinstellungen setzen wir auf -1.
  4. Die Sortierung aufsteigend oder absteigend ein.

Nun ist die Liste nach Kunde und Projektcode sortiert:

So können Sie auch weitere Sortierkriterien angeben. Wichtig ist einfach, dass Sie sie in der Reihenfolge zusammenhängen, wie Sie die Liste sortiert haben möchten.

Patricia Amsler

Blogartikel verfasst von

Patricia Amsler

Marketing

Mehr Informationen zu Patricia Amsler
Was sagen Sie zu diesem Thema?
Diskutieren Sie mit!