Support vertec.com

Wechseln des Tableowners bei MS SQL-Server

Wechseln des Tableowners bei Microsoft SQL-Server

Standard

|

Expert

CLOUD ABO

|

ON-PREMISES

Leistung & CRM

Budget & Teilprojekt

Fremdkosten

Ressourcen & Projektplanung

Business Intelligence

Erstellt: 07.05.2007
Aktualisiert: 07.05.2007

Es kann vorkommen, dass eine Vertec Datenbank auf MS SQL Server den falschen Tableowner hat. Wenn z.B. der User dbo (=login sa) der Besitzer der Tabellen ist, dann funktionert der Vertec Convert nicht.

Mit folgendem Script kann der Tableowner gewechselt werden:

DECLARE @old sysname, @new sysname, @sql varchar(1000)
SELECT @old = 'alter Tableowner_Aendern', @new = 'vertecuser', @sql = '
  IF EXISTS (SELECT NULL FROM INFORMATION_SCHEMA.TABLES WHERE QUOTENAME(TABLE_SCHEMA)+''.''+QUOTENAME(TABLE_NAME) = ''?''
      AND TABLE_SCHEMA = ''' + @old + ''')
EXECUTE sp_changeobjectowner ''?'', ''' + @new + ''''
EXECUTE sp_MSforeachtable @sql

Bitte wählen Sie Ihren Standort